Anastasia - Helles Saisonbier

  • Anastasia - Helles Saisonbier - Birra AnimA Italien/Piemonte

    delikat und erfrischend, einfache, unkomplizierte Art, wenig Würze, weich, leicht gehopft, zarter Körper und bezaubernd blumiges Aroma, universell - Alkohol 4,9 % vol - IBU (International Bitterness Units): 22 - 0,75 L

    8,95 € (9,90 €)

    750 ml, 1 l = 11,93 €

    (Inkl. 19 % USt. zzgl. Versand)

Es wurden keine Produkte gefunden, die Ihren Auswahlkriterien entsprechen.

Expertise

Charakteristik: delikat und erfrischend, einfache, unkomplizierte Art, wenig Würze, weich, leicht gehopft, zarter Körper und bezaubernd blumiges Aroma, universell

Liefereinheit: 6 Flaschen à 0,75 Liter

Alkoholgehalt: 4,9 % vol. Restzucker: g/l

Gastronomische Empfehlungen

sehr gut geeignet um Fisch-, Gemüse- und Geflügelgerichte zu begleiten

Beschreibung

IBU (International Bitterness Units): 22

Das Weingut

Birra AnimA

Ein unerschütterliches Vertrauen in Qualität treibt die Philosophie von Birra Anima an. Für die Brauerei ist Qualität der Logarithmus von Leidenschaft, also erst aus potenzierter Leidenschaft entsteht wirkliche, ehrliche Qualität. Das Ziel ist jeden Tag alle Kräfte zu investieren, um ein Bier der Spitzenklasse zu erzeugen. Nicht einfach nur Durst zu löschen sondern Momente echten Genusses zu schaffen ist die höchste Priorität für Birra Anima. Das Bier ist das Ergebnis aus dem Zusammenspiel der Jahreszeiten, dem Reichtum der Böden und den Zutaten, die daraus wachsen. Das Bier trägt also die Seele (Anima) der italienischen Böden in sich und bietet dem Genießer köstliche und authentische Geschmackserlebnisse. Fantastische Craft-Biere abseits des Weges, die keinen Vergleich scheuen müssen.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.